Entsafterrezepte

Sind Säfte gesund?

Seit einiger Zeit achten viele Menschen immer mehr auf eine gesunde und ausgewogene Lebensweise. Hier kommt einem sofort Obst und Gemüse in den Sinn. Durch die Verwendung eines Entsafters zeichnen sich viele neue Möglichkeiten ab. Zu bedenken ist jedoch, dass man Säfte – besonders Fruchtsäfte – nicht als Durstlöscher trinken sollteda sie viel Fruchtzucker enthalten. Gesunde Säfte erleichtern es, die täglich empfohlene Mindestmenge an Obst und Gemüse aufzunehmen. 

Kennen Sie die richtigen Rezepte und die Wirkung der Lebensmittel können diesebei einem bedachten Verzehrviele positive Auswirkungen auf unseren Körper haben. 

  • Leistungssteigerung 
  • Entschlackung 
  • Stärkung des Immunsystems 
  • Schönere Haut, Haare und Nägel 

Um die verschiedenen Effekte zu erzielen ist eine Variation der Säfte nötig. 

Mit einem Entsafter kann man neben verschiedenen Säften auch Grundlagen für verschiedene andere Rezepte wie Gelees erstellen. Auch die Gemüse- und Obstreste können weiterverwendet werden und müssen nicht im Grünabfall landen. Hier sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Sie können sie unter euren Brot und Kuchenteig mischen oder im Ofen trocknen und euren Müsli, Joghurt oder Quark untermischen.  

 

Die Rezepte und deren Benefits

Der Rote Bete Saft 

Benefits: Die Power Knolle enthält viele verschiedene Vitamine. Außerdem enthält sie Betain, welches den Risikofaktor für Herzkrankheiten senkt. Sie kann auch den Blutdruck senken und durch Anthocyane krebsschützend wirken. Ingwer wirkt antibakteriell und kann zu einer gesunden Darmflora beitragen.  

 

Der Grüne Saft 

Benefits: Auch Sellerie liefert viele Vitamine und wirkt hydrierend. Spinat ist wichtig für den Muskelaufbau, denn er dient als Sauerstofftransport. Außerdem wirkt er entzündungshemmend und senkt die Anfälligkeit für Verletzungen. Ananas dient zur Bekämpfung von oxidativen Stress und kann das Risiko von chronischen Krankheiten reduzieren. 

Der Immun Booster (Ingwer Shot) 

Benefits: Ingwer Shots sind mit das beste und natürliche Mittel gegen Erkältungen. Ingwer wirkt antibakteriell und dient der Stärkung der Abwehrkräfte. Außerdem wirkt er gegen die Vermehrung von Viren. Durch die typische Schärfe wird der Kreislauf und die Durchblutung angeregt.  

Holunderbeerengelee 

Benefits: Holunderbeeren stärken den Stoffwechsel und schützen das Herz. Sie enthalten Kalzium und Kalium was den Muskelaufbau fördert.